Donnerstag, 21 November 2019

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

A+ R A-

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frequently Asked Questions, kurz FAQ oder FAQs, englisch für häufig gestellte Fragen oder auch meistgestellte Fragen

► Wie verläuft ein Kurs ?
Im praktischen Teil unseres Kurses erlernen Sie Entspannungsmethode unter Anleitung durchzuführen. Sie werden vom Trainer durch die Übungen geführt. Ihnen werden Hilfestellungen und Anleitungen gegeben, damit sie von Woche zu Woche zuhause alleine üben können. Ziel ist es, das Sie selbstständig die Entspannungsmethode im Sitzen und Liegen durchführen können.
Im theoretischen Teil des Kurses erarbeiten wir individuelle Methoden der Stressbewältigung und lernen die Grundlagen der verschiedenen Entspannungsmethoden kennen.

►Was sind die Voraussetzungen für den Kurs ?
Aufgeschlossenheit sich mit neuen Methoden auseinander zu setzen und die eigene Motivation an Gruppenprozessen aktiv teilzunehmen. Ausgefüllter Anamnesebogen um Kontraindikationen auszuschließen.

►Wo findet der Kurs statt ?
Unsere Kurse finden in unserer gemütlichen Praxis, August-Hinrichs-Straße 70, 26160 Bad Zwischenahn / Ofen (Nähe Oldenburg Wechloy) statt, etwa 3km von Famila XXL Posthalterweg entfernt. Mit dem Auto über die Autobahn A28 zu erreichen, Abfahrt Oldenburg-Wechloy (10) oder Abfahrt Neuenkruge (9) und mit dem VWG Bus 310 Richtung Wehnen, Haltestelle „Dürerstraße“.

►Kostenlos?
Die Teilnahmegebühr für unsere Entspannungskurse beträgt zwischen 99,- € und 140,- €. Alle AOK Versicherten können an unseren Basiskursen mit dem AOK-Gesundheitsgutschein für Entspannung kostenlos teilnehmen.
Andere Krankenkassen übernehmen in der Regel 80 - 100% unserer Kursgebühr, oft übernehmen private Krankenversicherungen (PKV) mitunter die Kosten für Gesundheitskurse bzw. Präventionskurse, Beamte wird "Beihilfe" in Höhe von höchstens 75 Euro gewährt. Bitte fragen sie vorher ihre Krankenkasse.

►Was ist progressive Muskelentspannung ?
Die Entspannungstechnik der progressiven Muskelentspannung (PMR) nach Edmund Jacobson ist ein Verfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht wird. Der US-amerikanischer Arzt und Physiologe und der Begründer der Progressiven Muskelentspannung Edmund Jacobson bewies 1929 durch umfangreiche Studien an der renommierten Harvard University die Wirksamkeit der progressiven Muskelentspannung.

► Was ist Autogenes Training ?
Autogenes Training ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik. Es wurde vom Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt.

Rüdiger Ruchay Entspannungstrainer

Cornelia Heckmann Fachkraft für tiergestützte Intervention

Felix Therapiehund